Unterkünfte

         
Seite 1 von 43  1234...4142>letzte»
Erlabrunn
19.11.2018 13:00 (Sonstiges)
» Feuerwehr übergibt Rekord-Spende «
(MT) SCHWARZENBERG: In der Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenberg wechselte jetzt ein Scheck symbolisch den Besitzer. Kevin Koschnick übergab ihn stellvertretend für die Schwarzenberger Feuerwehrkameradinnen und -kameraden sowie die weiteren Starter des diesjährigen Hospiz-Spendenlaufs in Erlabrunn an die Hospizleiterin Elvira Tschab und an Heidrun Ballmann, Geschäftsführerin der Kliniken Erlabrunn. Insgesamt 43.100 Euro sind durch die sportliche Hilfsaktion bisher zusammengekommen.
Rückblick: Eine lange Schlange hatte sich am 9. September 2018 auf dem Gelände der Kliniken Erlabrunn gebildet. Kinder und Erwachsene hatten sich eingereiht. Alle wollten sie eine Startnummer für den 8. Hospiz-Spendenlauf. Am Ende wurden 821 Startnummern, darunter 243 an Kinder, ausgegeben. Das bedeutet erneut: Teilnehmerrekord!
Das überrascht nicht. Der Erlabrunner Hospiz-Spendenlauf hat sich in den sieben Jahren davor zu einer festen Größe für Jung und Alt entwickelt. Das Ganze passierte vor dem Hintergrund, "laufend zu helfen". In Erlabrunn gibt es ein stationäres Hospiz, das einzige im Erzgebirgskreis. Die Teilnahme am Spendenlauf ist eine moralische und ideelle, aber auch finanzielle Unterstützung für die Einrichtung und nicht zuletzt für die Betroffenen. Das sind unheilbar erkrankte Menschen in der wohl schwierigsten Lebensphase, dem nahenden Lebensende.
Auch die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenberg, unter anderem gesponsert von der Stadtverwaltung, engagiert sich beim Erlabrunner Hospiz-Spendenlauf. Auch die 43.100 Euro auf dem Spendenscheck stellen einen neuen Rekord dar.
Die Feuerwehrleute aus Schwarzenberg sind in besonderem Maße sportlich aktiv. So veranstalteten sie bereits mehrere Sportabzeichen-Tage. Nachdem das Angebot bei der Premiere ausschließlich an Mitglieder der Feuerwehr gerichtet war, kann inzwischen jedermann teilnehmen. Die Sportgruppe der Stadtfeuerwehr Schwarzenberg richtet den Sportabzeichen-Tag gemeinsam mit der Stadtverwaltung Schwarzenberg und in Kooperation mit dem Kreissportbund Erzgebirge aus. So ist man auch gut gerüstet für den 9. Hospiz-Spendenlauf in Erlabrunn, der im nächsten Jahr ganz sicher stattfinden wird. Termin ist Sonntag, der 8. September 2019. (Bildquelle: KJ/Mario Totzauer)
weitere Nachrichten
16.09.2018 12:00 Uhr: Bereits 1.000 Meldungen zum 3-Talsperren-Marathon
12.09.2018 14:00 Uhr: Erlabrunner Hospiz-Spendenlauf mit Rekord
14.05.2018 09:00 Uhr: Besucheransturm bei Wiedereröffnung Auersberg
09.12.2017 21:00 Uhr: Start in die Skisaison 2017 / 18
01.12.2017 15:00 Uhr: Scheck für Hospiz
30.11.2017 08:00 Uhr: Zusammenschluss von Gewerbe- und Tourismusverein
01.09.2017 09:00 Uhr: Chefarztwechsel in Erlabrunn
23.08.2017 09:00 Uhr: Wie soll der Bär heißen?
12.07.2017 12:30 Uhr: Zusätzliche Hausärztin im MVZ Erlabrunn
Einträge pro Seite:  510204080
Seite 1 von 4723  1234...47214722>letzte»
Landkreis
19.11.2018 15:00 Uhr: Schlusswoche für Ausstellung
19.11.2018 14:30 Uhr: Erneutes Sechs-Punkte-Wochenende
19.11.2018 14:00 Uhr: Neues Abwassernetz in Jahnsdorf
19.11.2018 13:30 Uhr: Sonderführung im Bergbaumuseum
19.11.2018 12:00 Uhr: Kalenderpräsentation mit Erotik
19.11.2018 11:00 Uhr: SPD-Kreisverband wählt Direktkandidaten
19.11.2018 09:00 Uhr: EZV Zwickau veranstaltet Hutzenstub
19.11.2018 06:00 Uhr: Vollsperrung in Auerbach
18.11.2018 16:00 Uhr: Ein Hauch von Weihnachten
18.11.2018 14:00 Uhr: erzTV zeigt Sportlerküche
Einträge pro Seite:  510204080
Seite 1 von 1456  1234...14541455>letzte»
Sachsen
19.11.2018 15:30 Uhr: Mit Sommerreifen ins Rutschen geraten
19.11.2018 08:00 Uhr: Komplett saniertes Schulgebäude
19.11.2018 07:00 Uhr: Alkoholisiert gegen Betonpfeiler
17.11.2018 08:00 Uhr: Am Sonntag ins Theater
16.11.2018 11:00 Uhr: Wirtschaftsdelegation besucht Vietnam
14.11.2018 14:30 Uhr: Polizei entdeckte Drogenküche
14.11.2018 10:00 Uhr: Dürrehilfe: Antragsfrist verlängert
13.11.2018 15:30 Uhr: Bauteil verletzte Arbeiter tödlich
13.11.2018 10:00 Uhr: Neue deutsch-tschechische Ausstellung
13.11.2018 07:00 Uhr: Radfahrer getötet – Verursacher flüchtete
Einträge pro Seite:  510204080

 

   
Gefördert durch: die Europäische Union und den Freistaat Sachsen.